Der Club

DAMALS:

1988 trafen sich fotobegeisterte Gasteiner und gründeten die ” Fotorunde Gastein”. Ohne die digitale Technik von heute, war die Fotografie eine kostspielige Angelegenheit. Regelmäßig wurden kleinere Austellungen organisiert. Die Fotoentwicklung und Diaherstellung kosteten die Mitglieder so einige Schillinge. Als guter Sponsor erwies sich die Raiffeisenkasse Gastein. So wurde bald aus der kleinen Fotorunde ein eigetragener Verein: der “Raika- Fotoclub- Gastein”.

Neue Mitglieder kamen- und gingen manchmal auch wieder. So blieb zu Zeiten der Digitalisierung der Medien und auch der Euroumstellung nur noch der “harte Kern”. Der Verein wurde nach einigen Jahren wieder aufgelöst und es entstand 2003 daraus der jetzige “Fotoclub Gastein”.

HEUTE:

Der Fotoclub Gastein ist heute ein  Zusammenschluß von Gleichgesinnten jeden Alters mit dem Ziel des gemeinsamen Austausches von Fotos, Ideen, Tips und Tricks. Am Jahresanfang werden gemeinsam die monatlichen Fotothemen erarbeitet, welche jeden Monat so das fotografische Auge thematisch trainiert. Am letzten Freitag eines jeden Monats treffen sich dann die Clubmitglieder um das Monatsthema zu besprechen und die besten Fotos für Auslagen in Bad Hofgastein (Bildschirme bei SEC- Computertechnik und im Raika- Schaufenster) , der Website und Ausstellungen (Gemeinde Bad Hofgastein, Schaufenster im Ortszentrum) auszuwählen.

Der Fotoclub Gastein freut sich über jeden Interessenten zum Thema Fotografie und auf neue Mitglieder.

Kommen Sie doch einfach mal vorbei!